Aktivieren von LED-Blitz-Warnungen auf dem iPhone

Das Aktivieren von LED-Blitz-Warnungen auf dem iPhone kann nützlich sein, wenn Sie sich an einem lauten Ort befinden und das iPhone in den Stumm-Modus geschaltet ist. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Aktivieren von LED-Blitz-Benachrichtigungen auf dem iPhone.

 

Aktivieren von LED-Blitz-Benachrichtigungen auf dem iPhone

Wenn Sie die LED-Blitz-Benachrichtigungen auf dem iPhone aktivieren, sehen Sie ein blinkendes LED-Licht, sobald ein Anruf oder eine Nachricht auf Ihrem Gerät eingeht.

Dies stellt sicher, dass Sie keine wichtigen Anrufe oder Nachrichten verpassen, wenn Sie sich in einer Besprechung oder an einem lauten Ort mit hohem Geräuschpegel (Stadion oder Theater) befinden.

Der Nachteil der Aktivierung von LED-Blitzwarnungen auf dem iPhone besteht darin, dass Ihr Gerät ständig blinkt, auch wenn Sie Kommentare in Ihren Social-Media-Accounts erhalten.

Die LED-Blitz-Warnungen nutzen den Kamerablitz des iPhone, was die Lebensdauer der Batterie beeinträchtigen kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die LED-Blitz-Warnungen deaktivieren, wenn diese Funktion nicht erforderlich ist.

1. Aktivieren des LED-Blitzes für Warnungen auf dem iPhone

Gehen Sie zu Einstellungen > Eingabehilfen > Audio/Visuell > Scrollen Sie auf dem nächsten Bildschirm ganz nach unten und schieben Sie den Kippschalter neben LED-Blitz für Benachrichtigungen auf die Position EIN.

Danach sollte das iPhone klingeln und auch ein blinkendes LED-Licht anzeigen, wenn ein Anruf oder eine Nachricht auf Ihrem Gerät eingeht.

2. Aktivieren der LED-Blitz-Benachrichtigung, wenn das iPhone in den Stumm-Modus geschaltet ist

Oftmals schalten wir das iPhone während wichtiger Besprechungen in den Lautlos-Modus und vergessen, den Klingelton einzuschalten, auch wenn die Besprechung vorbei ist.

Um diesem häufigen Problem vorzubeugen, können Sie die LED-Blitzwarnungen für den Lautlosmodus auf dem iPhone aktivieren, damit Sie keine wichtigen Anrufe und Nachrichten verpassen.

Gehen Sie zu ” Einstellungen” > ” Eingabehilfen ” > ” Audio/Visuell” > scrollen Sie nach unten und schieben Sie den Kippschalter neben ” Blitzlicht bei Stummschaltung ” in die Position “Ein”.

Dadurch wird die LED-Beleuchtung des iPhone automatisch aktiviert, wenn es in den Stumm-Modus versetzt wird.

LED-Blitz-Warnungen funktionieren auf dem iPhone nicht

Sie müssen wissen, dass LED-Blitz-Warnungen auf dem iPhone nur funktionieren, wenn Ihr Gerät gesperrt ist. Sie werden nicht feststellen, dass Ihr Gerät blinkende Warnungen liefert, wenn es entsperrt ist oder benutzt wird.

LED-Blitz-Warnungen funktionieren nicht, wenn der Textton und der Ton für neue Nachrichten auf Ihrem Gerät deaktiviert wurden, indem Sie die Option “Keine” im Abschnitt Töne (Töne & Haptik) ausgewählt haben.

Wenn Ihr iPhone mit der Apple Watch gekoppelt ist, blinkt es auch nicht, selbst wenn die LED-Blitz-Warnungen aktiviert sind.

Scroll to Top