Gelöschte Nachrichten auf dem iPhone wiederherstellen

Wenn Sie versehentlich eine einzelne oder mehrere Nachrichten auf dem iPhone gelöscht haben, sollten Sie in der Lage sein, sie wieder mit verschiedenen Methoden, wie unten bereitgestellt, um gelöschte Nachrichten auf dem iPhone oder iPad wiederherzustellen.

 

Gelöschte Nachrichten auf dem iPhone oder iPad wiederherstellen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass man versehentlich eine einzelne Textnachricht oder einen ganzen Nachrichten-Thread auf dem iPhone löscht. Daher bietet das iPhone die Möglichkeit, automatische Backups Ihres Geräts in der iCloud einzurichten.

Wenn automatische iCloud-Backups auf Ihrem Gerät eingerichtet sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die gelöschten Nachrichten in iCloud verfügbar sind und durch Wiederherstellung Ihres Geräts aus dem iCloud-Backup wiederhergestellt werden können.

Ähnlich verhält es sich, wenn Sie vor dem Löschen der Nachrichten ein Backup des iPhones auf ein MacBook oder einen Windows-Computer geladen haben. Dann sollten Sie in der Lage sein, die gelöschten Nachrichten wiederherzustellen, indem Sie das iPhone aus der auf Ihrem Computer vorhandenen Backup-Datei wiederherstellen.

Hinweis: Bei allen 3 Methoden müssen die aktuellen Daten auf dem iPhone gelöscht und durch alte Daten ersetzt werden. Dies kann zum Verlust von aktuellen Daten führen.

1. Gelöschte Nachrichten mit iCloud-Backup wiederherstellen

Wenn Ihr iPhone so eingestellt ist, dass es automatisch ein Backup seiner Daten in iCloud erstellt, sollten Sie in der Lage sein, gelöschte Textnachrichten mithilfe der in iCloud verfügbaren Backup-Datei wiederherzustellen.

Gehen Sie zu Einstellungen > tippen Sie auf den Namen Ihrer Apple ID > iCloud > iCloud Backup > prüfen Sie das Datum des letzten erfolgreichen iCloud Backups.

Hinweis: Fahren Sie mit den nächsten Schritten nur fort, wenn Sie sicher sind, dass das Backup vor dem Löschen der Nachrichten erstellt wurde.

Nachdem Sie bestätigt haben, dass ein Backup verfügbar ist, gehen Sie zu ” Einstellungen” > ” Allgemein ” > ” iPhone übertragen oder zurücksetzen ” und tippen Sie auf ” Alle Inhalte und Einstellungen löschen“.

Tippen Sie im Bestätigungsfenster zur Bestätigung auf ” iPhone löschen” und folgen Sie den Online-Anweisungen zum Löschen des iPhone.

Nachdem alle Daten gelöscht wurden, wird das iPhone mit dem Bildschirm “Hallo” gestartet. Streichen Sie nach rechts, um die Einrichtung Ihres iPhone zu starten.

Folgen Sie den nächsten Anweisungen auf dem Bildschirm, bis Sie den Bildschirm “Apps & Daten” erreichen. Wählen Sie auf diesem Bildschirm die Option ” Aus iCloud-Sicherung wiederherstellen “.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an, indem Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort eingeben und auf ” Weiter” tippen. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm das iCloud-Backup aus, von dem Sie das iPhone wiederherstellen möchten.

Sobald Ihr iPhone mit der Backup-Datei wiederhergestellt ist, sollten Sie die gelöschten Textnachrichten wieder auf Ihrem Gerät finden.

2. Gelöschte Nachrichten mit dem Finder auf dem Mac wiederherstellen

Wenn Sie zuvor ein Backup des iPhones auf dem Mac erstellt haben, sollten Sie in der Lage sein, gelöschte Nachrichten auf Ihrem Gerät wiederherzustellen, indem Sie das iPhone aus der Backup-Datei wiederherstellen, die auf Ihrem MacBook verfügbar ist.

Hinweis: Sie müssen die Funktion “Mein iPhone suchen” deaktivieren, um diese Methode anwenden zu können.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Mac > klicken Sie auf das Finder-Symbol und wählen Sie Ihr iPhone im linken Fensterbereich aus. Scrollen Sie im rechten Fensterbereich zum Abschnitt “Backups” und klicken Sie auf die Schaltfläche ” Backup wiederherstellen “.

Wählen Sie im Pop-up-Fenster das iPhone-Backup aus, das auf Ihrem Mac verfügbar ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Sobald der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, sollten Sie die gelöschten Nachrichten wieder auf Ihrem Gerät vorfinden.

3. Gelöschte Nachrichten mit iTunes auf einem Windows-Computer wiederherstellen

Wenn Sie zuvor eine Sicherungskopie des iPhones auf einem Windows-Computer erstellt haben, können Sie die gelöschten Nachrichten wiederherstellen, indem Sie das iPhone aus der auf Ihrem Windows-Computer vorhandenen Sicherungsdatei wiederherstellen.

Hinweis: Sie müssen die Funktion “Mein iPhone suchen” deaktivieren, um das iPhone mit iTunes wiederherstellen zu können.

Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer > öffnen Sie iTunes (falls es nicht automatisch gestartet wurde) und klicken Sie auf das Telefon-Symbol, das auf dem Bildschirm Ihres Computers erscheint.

Klicken Sie dann im linken Bereich auf die Registerkarte ” Zusammenfassung “. Klicken Sie im rechten Bereich auf die Schaltfläche ” iPhone wiederherstellen “, die sich im Abschnitt “Manuelles Sichern und Wiederherstellen” befindet.

Wählen Sie im Pop-up-Fenster das Backup des iPhone aus, das Sie für den Wiederherstellungsprozess verwenden möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Warten Sie, bis die Daten auf Ihrem iPhone mit Hilfe der ausgewählten Sicherungsdatei auf Ihrem Computer wiederhergestellt werden.

Die Zeit für die Wiederherstellung des iPhones hängt von der Menge der in der Sicherungsdatei verfügbaren Daten ab. Sobald das iPhone wiederhergestellt ist, sollten Sie in der Lage sein, alle gelöschten Nachrichten wieder auf Ihrem Gerät zu sehen.

Scroll to Top